Coq au vin kinderleicht selber machen

Coq au vin ist nichts weniger als das französische Nationalgericht und erfreut sich auch bei uns großer Beliebtheit. Während das Grundrezept einen Hahn beinhaltet, dürfen Sie natürlich auch gerne ein Huhn nehmen. Viel entscheidender ist jedoch die Wahl des Weins. Ein kräftiger roter aus Burgund ist die Grundlage des Originalrezepts. Und diesen sollten Sie natürlich auch zum Essen reichen. In unserer Rezeptgalerie zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das perfekte Coq au vin zubereiten.

Und hier geht es zum How-To-Video