Buchteln einfach selber machen

Heute widmen wir uns einem Dessert-Klassiker: den Buchteln. Ursprünglich stammt diese Spezialität aus der böhmischen Küche. Großer Beliebtheit erfreut sich das Backwerk im sächsischen, bayerischen, schwäbischen und österreichischen Raum. Auch der Name der Buchteln variiert je nach Region – mal werden sie als Wuchteln, Rohr- oder Ofennudeln bezeichnet.

Das schöne ist, sie einfach zu machen. In unserem Rezept verwenden wir Pflaumenmus für die Füllung. Sie können dies natürlich je nach Geschmack einfach abändern.

Hier finden Sie Rezept, Zutatenliste und unser How-to-Video.