Deutsche Rezepte – neu interpretiert

Vorhang auf für weitere tolle deutsche Rezepte aus der beliebten ZDF-Show „lanz kocht!“. Unsere Starköche präsentieren unter dem Motto „Made in Germany“ fünf neu interpretierte Klassiker. Tim Mälzer serviert als Vorspeise einen selbstgemachte Currywurst vom Kalb mit Rauchsalz und Kartoffelchips. Zünftig bayerisch geht es bei Alfons Schuhbeck zu. Er zaubert „Gebackene Weißwurstradeln und Kalbszüngerl auf Linsen-Grünkohl-Gemüse“. Teil eins unserer Galerie beschließt Ali Güngörmüs mit seinem „Rosa Kalbstafelspitz mit Rote Bete dazu Rosenkohl und Meerrettich-Brotchips.

Alle Rezepte und das Video der Sendung finden Sie hier.