News
Garnelen

Unser Oster-Menü: Vorspeise – „Riesengarnelen diavolo“

Herzlich willkommen zu unseren 4-Gänge-Menü zu Ostern. Falls Sie noch Anregungen für Ihr Festessen suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Bei der Vorspeise von Johann Lafer dreht sich alles um edle Riesengarnelen. Das schöne an diesem Gericht: es ist unkompliziert und schnell gemacht.

 Die Qualität ist entscheidend

Wichtig ist, dass Sie die Riesengarnelen möglichst frisch verarbeiten – selbstverständlich können Sie auch auf die tiefgekühlte Variante zurückgreifen. In unserem How-to-Video zeigen wir Ihnen, wie Sie den Darm der Krustentiere richtig entfernen.

 Die Zutaten

Für vier Personen benötigen Sie rund 1 Kilo Riesengarnelen (mit Kopf und Schale), 100 g Butter, 400 ml Hummerfond, 1 Bund Petersilie (glatt), 2 Zehen Knoblauch, 500 g Cocktailtomaten, 1 Zitrone, 100 g Schalotten, 300 g Oliven (mit Paprika gefüllt), Tomatenmark, Sambal Olek und Olivenöl.

Sie wollen Johann Lafer bei der Zubereitung über die Schulter schauen? Dann genießen Sie einfach die ganze Folge „lanz kocht!“ Wir wünschen viel Spaß!